Wenn man bedenkt, wie viele Teams und Profi-eSports-Spieler aus Deutschland kommen, ist es einfach selbstverständlich, dass Sie sich für ESports-Wetten ganz schnell begeistern können, allerdings wissen Sie höchstwahrscheinlich nicht, wie Sie eine gute Online Wettseite von einer minderwertigen unterscheiden können. Dazu müssen Sie sich nur einige grundlegende Merkmale ansehen, die die besten Online Buchmacher haben sollten, oder einfach eine Webseite wie https://scorebetz.com/esports-wetten/csgo-wetten/ zum Vergleich der Buchmacher nutzen.

Die Sicherheit eines Sportwetten-Anbieters ist das Erste, was Sie überprüfen sollten, bevor Sie sich entscheiden, dort zu wetten. In Deutschland dürfen nur Webseiten mit legalen Glücksspiellizenzen betrieben werden, aber es gibt immer noch Fälle, in denen eine Wettplattform versucht, ihre Nutzer zu betrügen. Daher ist eine Google-Recherche über die Vergangenheit eines Unternehmens notwendig, um etwaige Leichen im Keller des Buchmachers aufzudecken.

Eines der wichtigsten Dinge, auf die Sie achten sollten, bevor Sie sich für eine eSports-Wettseite entscheiden, ist das Angebot an eSports-Wettquoten. Es ist wichtig, dass der Buchmacher Ihnen wettbewerbsfähige Quoten anbieten kann, und es ist immer von Vorteil, wenn er Ihnen bessere Preise als andere eSports-Wettseiten bieten kann. Vergleichen Sie also die Quoten von verschiedenen Buchmachern, um sicherzustellen, dass Sie das bessere Ende des Deals bekommen.

Vergessen Sie nicht, auf die Anzahl der Wettmärkte zu achten, die Ihnen der Online Sportwetten-Anbieter zur Verfügung stellt. Sie sollten alle Sportwetten meiden, die nicht mehrere Wettoptionen anbieten.

Wie meldet man sich bei einer deutschen eSports-Wettseite an?

Sobald Sie eine gute eSports-Wettseite gefunden haben, die Ihre Wettbedürfnisse abdeckt und alle oben genannten Merkmale eines guten Buchmachers erfüllt, müssen Sie ein Konto erstellen. Zum Glück ist der Anmeldeprozess auf den meisten Wett-Webseiten unkompliziert und kann in wenigen Minuten abgeschlossen werden

Um sich auf einer beliebigen Online-Wett-Webseite anzumelden, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Gehen Sie auf die Homepage des Buchmachers.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche “Registrieren” oder “Anmelden”, die sich in der Regel oben rechts auf der Webseite befindet.
  • Vervollständigen Sie den Registrierungsprozess, indem Sie Ihre persönlichen Daten eingeben.

Zahlungsmöglichkeiten bei deutschen eSports-Wettseiten

Deutschland ist ein technologisch fortschrittliches Land, und dementsprechend zahlreich sind auch die Zahlungsmethoden, die den Menschen zur Verfügung stehen. Die bekanntesten Zahlungsoptionen auf deutschen eSports-Wettseiten sind Kreditkarten wie Visa, Maestro, Mastercard, Überweisung, Neteller, Skrill, Paypal, Trustly. Darüber hinaus akzeptieren einige Wettseiten auch Kryptowährungen, wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin.

Die beliebteste Zahlungsoption der Deutschen ist die Kreditkarte. Aber auch wenn die meisten Transaktionen mit der Karte abgewickelt werden, bedeutet das nicht, dass es die beste Option ist, da es verschiedene Nachteile wie anstrengende KYC-Verfahren und strenge Transaktionslimits gibt.

Die beste in Deutschland verfügbare Zahlungsmethode sind E-Wallets. Dies liegt daran, dass die Transaktionen sofort ausgeführt werden und die meisten Wettseiten höhere Limits für die Wahl dieser Methoden anbieten. Früher galten für diese Zahlungskanäle nicht die strengsten KYC-Richtlinien, weshalb viele Nutzer sie bevorzugten, aber das ist nicht mehr der Fall.

Ab 2021 muss jede in Deutschland tätige Glücksspielseite ein strenges KYC-Verfahren einführen, bevor sie Auszahlungen genehmigt. Dies dient der Bekämpfung von Geldwäsche, die in der Glücksspielbranche weit verbreitet ist.

Mobile eSports-Wetten in Deutschland

Wenn es sich für Sie wie eine Qual anhört, vor einem Computerbildschirm sitzen zu müssen, wenn Sie wetten wollen, sind Sie nicht der Einzige. Viele Menschen genießen es, auf ihrem Handy zu wetten, weil es immer zugänglich ist. Sie müssen nicht unbedingt zu Hause bleiben, um auf das gewünschte Spiel zu wetten.

Vor allem in Deutschland verzeichnen die Buchmacher einen rasanten Anstieg der Besucherzahlen von Mobiltelefonen. Deshalb haben die meisten Wettseiten dafür gesorgt, dass es bequeme Möglichkeiten gibt, über ein Mobiltelefon auf ihre Webseite zuzugreifen.

Auch wenn Ihre Wettseite keine spezielle mobile App hat, können Sie sicher sein, dass Sie sie auf Ihrem Mobiltelefon nutzen können. Jede gute eSports-Wettseite hat eine für mobile Browser optimierte Webseite. Natürlich ist die Erfahrung nicht so gut wie bei einer App, aber Sie können trotzdem auf die Spiele wetten, die Ihnen gefallen, wenn Sie keine andere Möglichkeit haben.

 Live-Wetten und Live-Streaming

Wenn Sie ein eSports-Wettender sind, aber noch nicht den Nervenkitzel von Live-Wetten ausprobiert haben, dann verpassen Sie die Zeit Ihres Lebens. Wetten vor dem Spiel sind immer interessant und machen jedes Spiel noch spannender, da Sie Ihr Geld auf dem Spiel haben. Nun, Live-Wetten sind genau das, aber für jede Minute des Spiels.

Vielleicht verfolgen Sie das Spiel gerade live und sehen eine gute Gelegenheit für eine Wette. Das kann in jedem Moment des Spiels passieren. Wenn Sie also Lust auf zusätzliche Spannung haben und Ihr Herz es aushält, dann werden Live-Wetten Ihr Erlebnis erheblich verbessern. Es ist klar, dass die Deutschen Live-Wetten lieben, da eine große Mehrheit der deutschen Wettenden diese Wetten bevorzugt.

Die beste und einzige Möglichkeit, Live-Wetten zu platzieren, ist, sich einen Live-Stream des Spiels anzusehen. Jede gute eSports-Wettseite bietet Live-Streaming an. eSports-Turniere werden immer kostenlos auf Twitch oder YouTube übertragen, und es ist nicht schwer für einen Buchmacher, den Stream auf seiner Webseite zu hosten. Da es in Deutschland ein so großes eSports-Publikum gibt, können Sie auch einen Live-Stream in der deutschen Sprache finden.