Ohnmacht und Bewusstlosigkeit sind recht häufig und treten meist plötzlich auf. Mitunter kann es zu ernsthaften Verletzungen kommen. Daher kommt es darauf an, im richtigen Moment das Richtige zu tun. Nicht immer ist die Ursache bedrohlich, doch eine Abklärung ist sinnvoll.


„Ohnmacht und Bewusstlosigkeit – immer harmlos?“

Der leitende Arzt der Stroke Unit (Schlaganfalleinheit) Dr. med. Michael Bracko ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie und Notfallmediziner am Krankenhaus St. Marienwörth. Er referiert am Mittwoch, dem 3. August, ab 17 Uhr im Rahmen des Bad Kreuznacher Gesundheitsforums zum Thema „Ohnmacht und Bewusstlosigkeit – immer harmlos?“ Der Vortrag informiert über aktuelle Untersuchungs- und Behandlungsmethoden.

Im Rahmen des Bad Kreuznacher Gesundheitsforums bietet das Krankenhaus St. Marienwörth, die Volkshochschule Bad Kreuznach und die Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH (GuT) diese kostenfreie Informationsveranstaltung an.

Veranstaltungsort:
Haus des Gastes (Rudi-Müller-Saal)
Kurhausstraße 22 – 24
Bad Kreuznach
Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienemaßnahmen