Die Wormser Polizei sucht zeugen zu einem Vorfall am 21. Januar 2023. Wie die Polizei mitteilt, kam es gegen 19:00 Uhr in der Carl-Schurz-Straße in Höhe Westend-Grundschule zu einer Bedrohung mit Schusswaffe.

Tathergang nach Angaben der Polizei Worms

Ein Paar wurde in der Carl-Schurz-Straße von einen bislang unbekannten Täter mit einer Schusswaffe bedroht. Der Mann habe auch einen Schuss in die Luft abgegeben, teilen die Polizeibeamten in Ihrer Pressemeldung mit.

Das Paar flüchtete umgehend und alarmierte die Polizei über den Notruf 110. Trotz einer sehr guten Beschreibung und einer sofortigen Fahndung mit mehreren Streifewagen konnte der Täter nicht angetroffen werden.

Personenbeschreibung:

  • Männliche Person
  • ca. 170 cm groß
  • ca. 50 Jahre alt
  • schwarze Hose
  • schwarze Jacke
  • kurze graue Haare
  • 3-Tage-Bart.

Wer sachdienliche Angaben zu dem Vorfall oder der Person machen kann, möchte sich bitte bei der Polizei Worms melden.