In Vorbereitung der 2023 geplanten umfangreichen Sanierung der Mainbrücke Kostheim im Zuge der Bundesstraße B43 bei Ginsheim-Gustavsburg werden von Montag den 07. November bis voraussichtlich Freitag, den 18. November Arbeiten an der Strombrücke durchgeführt.

Hierfür werden auf dem Geh- und Radweg kleinere Gerüste aufgebaut. Der Geh- und Radweg muss daher auf der Brücke wechselseitig gesperrt werden. Eine Seite des Radweges bleibt während der Arbeiten immer nutzbar.

Im Rahmen der kommenden Arbeiten werden an der Strombrücke Probeflächen angelegt, die Rückschlüsse für die weiteren Arbeiten zum Korrosionsschutz liefern.

Umfangreiche Sanierung in 2023

Bei der umfangreichen Sanierung im Jahr 2023 werden unter anderem Arbeiten zum Korrosionsschutz an sämtlichen Stahlteilen auf alle 3 Teilbauwerken, also der Gustavsburger Vorlandbrücke, der Strombrücke und der Kostheimer Vorlandbrücke, durchgeführt.

Sämtliche Übergangskonstruktionen werden erneuert, sowie die Kappen an den Vorlandbrücken. Darüber hinaus sieht das Sanierungskonzept umfangreiche Betoninstandsetzungen an den Widerlagern und der Fahrbahnplatte der Strombrücke vor. Abdichtungen und Fahrbahnbeläge werden ebenfalls komplett erneuert.