Vollsperrung der Autobahn A60 nach Unfall bei Mainz-Laubenheim

5236

Am Dienstag (4. Oktober 2022) kam es ab 14:00 Uhr zu einem größeren Rückstau auf der Autobahn A60 bei Mainz-Hechtsheim. Die Ursache dafür ist ein Unfall, welcher zwischen den Anschlussstellen Mainz-Laubenheim in Fahrtrichtung Darmstadt passierte. BYC-News war vor Ort.

Um 14:35 Uhr löste dann die Brandmeldeanlage im Hechtsheimer Tunnel, welche Vermutlich durch die hohe Abgas Belastung der Fahrzeuge, welche sich im Tunnel befanden aus. Die Schranken in Fahrtrichtung Darmstadt, sowie in Richtung Bingen schlossen sich.

Die Feuerwehr war mit beiden Feuerwachen im Einsatz. Zudem waren bei dem Unfall zwei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug im Einsatz. Weitere Informationen folgen…