Die TEDi GmbH & Co. KG informiert die Verbraucher über einen Lebensmittelrückruf. Die unten abgebildeten Schokoriegel von der Modern Chocolate GmbH aus Dreieich wiesen bei Produkttests erhöhte 3-MCPD- und Glycidolwerte nach. Diese Stoffe können gesundheitsgefährdend sein, deshalb wird von einem weiteren Verzehr der Kekse abgeraten.

Produktdetails

Das Produkt wurde vom 09. Februar 2022 bis zum 31. August 2022 in den TEDI Filialen im gesamten Bundesgebiet verkauft.

  • Aldiva Einhorn-Kekse 220g
  • Artikelnummer: 78719002021000000200
  • MHD: 21.04.2023
  • Hersteller: Modern Chocolate GmbH – Robert-Bosch-Straße 32 – 63303 Dreieich

Die Schokokekse können gegen Erstattung des Verkaufspreises von 2,00 € oder gegen einen anderen Artikel in jeder Filiale umtauscht werden.

Die Fettsäureester von 2- und 3-Monochlorpropandiol (2- und 3-MCPD) und auch Glycidyl-Fettsäureester sind unerwünschte Stoffe, welche bei Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln (vor allem in pflanzlichen Ölen und Fetten) aus natürlichen Inhaltsstoffen gebildet werden können. Da diese Verbindungen zum Teil genotoxische und karzinogene Eigenschaften besitzen, sollte die ernährungsbedingte Aufnahme so gering wie möglich gehalten werden. Die höchsten Konzentrationen dieser Fettsäureester finden sich in Palmölen und Palmfetten, sie kommen jedoch auch in anderen Pflanzenölen und Pflanzenfetten vor (zum Beispiel: Kokosöl/-fett, Walnussöl, Sonnenblumenöl, Sojabohnenöl, Rapsöl und Margarine).