Wer die Mainzer Hofsänger erlebt, der verbucht diese Erfahrung meist unter der Kategorie „unvergessliche Ereignisse“. Über die Jahre hinweg haben sich die Mainzer Hofsänger ein großes und vielseitiges Repertoire angeeignet. Die breite Palette beliebter Melodien und die gekonnten gesanglichen Interpretationen haben die Hofsänger längst zu einem weltbekannten Chor gemacht. Zusammen mit ihrem Partner Lotto Rheinland-Pfalz sind die Mainzer Hofsänger bereits seit Mai 2007 auf einer ganz besonderen Konzertreise quer durch Rheinland-Pfalz unterwegs.

Im Vordergrund steht dabei natürlich der „gute Zweck“ – so geht der Erlös der jeweiligen Veranstaltung an die „Lotto Rheinland-Pfalz – Stiftung“, die dann direkt und unbürokratisch den Menschen und Einrichtungen vor Ort hilft

Mit dem Benefizkonzert in der Burgkirche am Sonntag, dem 18.09.2022 (ab 17:30 Uhr) unterstützt Lotto den Verein :Trauernde Eltern & Kinder Rhein Main. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, trauernde Menschen durch individuelle Trauerbegleitung ins Leben zurückzuführen. Neben Einzeltrauerbegleitung gibt es Gruppenangebote und ganzjährig Seminare. Dieses Angebot wird durch vereinseigene Veranstaltungen (wie beispielsweise der jährlich stattfindende Gedenkgottesdienst in Mainz-Lerchenberg) ergänzt. Jährlich nehmen über 100 neu Betroffene den Verein in Anspruch, über 1000 Einzeltrauergespräche finden jährlich in der Geschäftsstelle in Mainz statt. Der Verein ist zu 90 % spendenfinanziert und ist auf die Durchführung von Benefizveranstaltungen angewiesen.

Nähere Informationen gibt es unter: www.eltern-kinder-trauer.de.

Mit den Erlösen aus dem Konzert finanziert der Verein ein Kinderprojekt.
Eintrittskarten sind in den nachfolgenden Verkaufsstellen (Preis: 18 €) erhältlich:
– Tabak-Bambach, An d. Burgkirche 2, 55218 Ingelheim
– Buchhandlung Wagner, Friedrich-Ebert-Str. 5, 55218 Ingelheim
– Kraft Schreibwaren, Josef-Kehrein-Str.2, 55262 Heidesheim
– Buchhandlung Herr Holgersson, Marktplatz 4, 55435 Gau-Algesheim
– Ansprechpartner des Vereins ist Gisbert Heppel (01590/ 6747269).