Aktuell kommt es zu einem Einsatz der Feuerwehr an der Aral Tankstelle in der Konrad-Adenauer-Straße in Ingelheim am Rhein. Dort waren gegen 13:40 Uhr mehrere Liter Diesel aus einem Lastwagen ausgelaufen, die sich auf einer Fläche von rund 1000 Quadratmetern verteilten.

Der Einsatz gestaltet sich aufwändig

Wie die Polizei auf Anfrage von BYC-News mitteilt, ist die Feuerwehr Ingelheim vor Ort im Einsatz und streut den ausgelaufenen Betriebsstoff mit Bindemittel ab. Da zuvor einige Autos durch die Flüssigkeit gefahren waren, hat sich der Diesel großflächig verteilt, was den Einsatz der Feuerwehr aufwändiger macht. Die Straße “Am Großmarkt” ist aufgrund der Maßnahmen aktuell halbseitig gesperrt. Wie lange der Einsatz andauern wird ist aktuell noch nicht absehbar. Weitere Informationen folgen…