Am Samstag (16. Juli 2022) findet ein Oldtimer-Treffen zugunsten des Eugenie Michels Hospiz der Stiftung kreuznacher diakonie statt. Von 14 bis 17 Uhr treffen sich die „Liebhaber der alten Schlitten“ auf der Wiese am Hospiz in Bad Kreuznach.

Wer möchte, darf einsteigen und eine Runde über das Diakonie-Gelände drehen. „In Erinnerungen schwelgen, den Motoren lauschen und eine gute Zeit haben“, berichtet Schriftführerin Nina Kistner-Ngo über die Beweggründe des Fördervereins Eugenie Michels Hospiz, der erneut zu diesem Ereignis einlädt. Es gibt außerdem Kaffee und Kuchen gegen eine kleine Spende.