Durch tagelange Trockenheit und enorme Temperaturen steigt auch im Naheland die Gefahr von Wald- und Flächenbränden. Am Mittwochnachmittag (3. August 2022) fing eine Fläche in der Größe eines halben Fußballfeldes zwischen Waldböckelheim und Bockenau im Landkreis Bad Kreuznach Feuer.

Der Brand konnte schnell gelöscht werden

Gegen 15:30 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr in die Nähe des Hauses vor Leo‘s Ruh alarmiert. Von zwei Seiten wurde der Brand auf der Wiese mit reichlich Wasser bekämpft. Der Einsatz der 18 Einsatzkräfte unter der Leitung von Thomas Funck war nach einer halben Stunde beendet.

Im Einsatz waren:

  • die Feuerwehr Waldböckelheim
  • die Feuerwehr Burgsponheim
  • die Feuerwehr Sponheim