Am Dienstagmittag (26. Juli 2022) kam es gegen 15:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B47 zwischen Hohen-Sülzen und Pfeddersheim im Kreis Alzey-Worms. Ein Motorradfahrer kam dabei ums Leben.


Auf die Gegenfahrbahn geraten und in LKW gekracht

Wie die Polizei mitteilt befuhr der Motorradfahrer aus Baden-Württemberg die B47 in Richtung Hohen-Sülzen. Zeitgleich befuhr ein 66 Jahre alter LKW-Fahrer die Straße in entgegengesetzter Richtung.

Der Motorradfahrer geriet aus bislang noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal gegen den Lastwagen. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der Mannn schwerste Verletzungen, an denen er noch vor Ort verstarb.

Die Unfallaufnahme, für deren Dauer die Bundesstraße voll gesperrt werden musste, dauerte mehrere Stunden an. Zur Unterstützung der Unfallaufnahme wurde seitens der Staatsanwaltschaft Mainz ein Gutachter eingeschaltet. Unfallzeugen und Rettungskräfte werden von einem Kriseninterventionsteam betreut.